Man geht wieder ins Kino und auch ins Kindertheater: Nach anfänglichem Zögern finden immer mehr Besucher den Weg ins Capitol. Besonders die englischen Filme, die wir in Kooperation mit der vhs Rheinfpfalzkreis im Original zeigen, kommen gut an. "Elvis" am 17. November mit einer Einführung von vhs-Referent Uwe Schulz zog auch eine Schulklasse aus Schifferstadt mit Lehrerin in seinen Bann. Und selbst am Fußballtag (Deutschland-Costa Rica) kamen viele Besucher zu uns, die sich den sehenswerten neuen Film des spanischen Regisseurs Almodovar "Madres Paralelas" mit Penelope Cruz ansehen wollten. Vor den Feiertagen im Dezember zeigen wir einen weiteren OmU-Film:

OmU Englisch

22. 12.: 23 Walks (Mit Herz und Hund), ist eine romantische Komödie aus Großbritannien um zwei "Sixtysomethings", die sich beim Spazieren mit ihren Hunden näherkommen.

Einlass ab 19 Uhr, Beginn 19:30 Uhr. Eintritt 9 Euro, für vhs-Sprachkursteilnehmer, KultiC-Mitglieder sowie Schüler mit Schülerausweis 5 Euro. Bei mindestens fünf Schülerinnen und Schülern gibt es für eine Lehrkraft freien Eintritt. Wegen gestiegener Energiepreise erheben wir einen Energie-Euro pro Besucher*in.

Für Kinder wird es am 18. 12., 15 Uhr und 16:30 Uhr interessant, wenn es um die "Zaubernacht" des Theaters Punkt geht. Kartenreservierungen unter www. capitol-limburgerhof.com. Die Kasse für die erste Vorstellung ist ab 14:30 Uhr geöffnet, für die zweite ab 16 Uhr. Näheres unter dem Menüpunkt "Programm-Highlights".

Großen Anklang fand das Puppentheater Sperlich aus Speyer mit seinem Stück „Der Rabe Socke“ am Erntedank-Sonntag im Kino Capitol in Limburgerhof. Die Nachfrage war so groß, dass gleich zwei Vorstellungen gegeben wurden und die Warteliste trotzdem noch lang war. Das Stück wurde in drei kurzen Akten aufgeführt und handelte vom Raben, der lernen muss, brav zu sein, weil er sonst keine Geschenke zum Geburtstag bekommt. Er schafft es, die „Bravseinliste“ halbwegs auswendig zu lernen und wünscht sich am Ende, eine Geburtstagsparty zu feiern, an der „nix verboten“ ist.

Familie Sperlich ist eine Puppenspielerfamilie, deren Tradition bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht. In Schlesien gegründet hat das Theater sein Domizil inzwischen in der Pfalz gefunden und gibt Vorstellungen im ganzen südwestdeutschen Raum. Puppen und Kulissen werden selbst gefertigt. Hinter der Bühne stehen die Eltern Sperlich und ihre drei Töchter, die die Familientradition fortführen.

Die Vorstellung wurde vom Verein KultiC e.V. organisiert und von Früchte Richter aus Limburgerhof gesponsert. Vor dem Heimweg durften die Kinder in Kisten mit frischem Obst greifen und sich Äpfel, Mandarinen und Bananen mitnehmen. Im Frühjahr 2023 will KultiC das Puppentheater Sperlich mit einem weiteren Stück über den Raben Socke ins Capitol einladen.

Am vierten Advent, 15 Uhr, tritt das Theater Punkt aus Frankenthal mit seinem Stück „Zaubernacht“ im Capitol auf. Kartenreservierungen unter www.capitol-limburgerhof.com. Karten 8.- Euro/ KultiC-Mitglieder 5.- Euro

 

Unser letzter OmU-Film in diesem Halbjahr ist die neue Folge von Downton-Abbey: A New Era (2022) erzählt von den Versuchen einer Film Crew, in Downton zu drehen. Die Filmtechnik der 20er Jahre wird aufgefahren, exakt bis ins letzte Detail. Während Lady Mary sich um die Crew kümmert, sind ihre Eltern Lord und Lady Grantham auf dem Weg nach Südfrankreich, um dort ein mysteriöses Erbe zu besichtigen, ein Haus, das auf bisher unbekannte französische Wurzeln Lord Granthams schließen lässt.

Einlass ab 18:45 Uhr, Beginn um 19:30. Der Eintrittspreis beträgt 9.- Euro, mit OmU-Card oder KultiC-Mitgliedskarte 5.- Euro. Vor der Vorführung gibt es einen kurzen Input durch einen Referenten der vhs-Rheinpfalzkreis.

Der Eintritt für Schülerinnen und Schüler ist bei Vorlage eines Schülerausweises ebenfalls ermäßigt. Lehrkräfte haben kostenlosen Eintritt, wenn Sie mit mindestens fünf Schülern ins Kino kommen.

Bitte reservieren Sie Ihre Karten beim Capitol Limburgerhof.

Kenneth Branagh ist bekannt für seine hochkarätigen Shakespeareverfilmungen. In "Hamlet" spielte er den Protagonisten selbst, hielt sich dabei eng an den Originaltext und erntete Filmpreise. Wir zeigen sein neues Werk im Originalton mit Untertiteln:

  • Do, 19.05.2022: "Belfast" (Regie Kenneth Branagh) Geschichte einer nordirischen Familie in den 60er Jahren

Der aktuell wieder aufflammende Nordirlandkonflikt ist das Thema des Films, die Ereignisse werden aus der Perspektive des neunjährigen Buddy erzählt. Erst der irische Originalton, bei dem auch fortgeschrittene Englischkenntnisse die Untertitel benötigen, gibt dem Film seine besondere Atmosphäre.

Einlass ab 18:30 Uhr, Beginn um 19:30. Der Eintrittspreis beträgt 9.- Euro, mit OmU-Card oder KultiC-Mitgliedskarte 5.- Euro. Vor der Vorführung gibt es einen kurzen Input durch einen Referenten der vhs-Rheinpfalzkreis.

Der Eintritt für Schülerinnen und Schüler ist bei Vorlage eines Schülerausweises ebenfalls ermäßigt. Lehrkräfte haben kostenlosen Eintritt, wenn Sie mit mindestens fünf Schülern ins Kino kommen.

Bitte reservieren Sie Ihre Karten beim Capitol Limburgerhof und halten Sie beim Einlass Ihren Impfausweis (QR-Code auf dem Handy oder als Ausdruck) und Ihren Personalausweis bereit.

Spätestens, als das Rap-Huhn Patrizia Prawit ihre begeisterten kleinen Zuschauer zum Mitbewegen animierte, war klar: Kinder brauchen nach zwei Jahren Pandemie dringend Theater. Wir wagen dieses Jahr wieder mehr Programm und haben drei Kindertheater eingeladen. Noch haben wir nicht alle Zusagen, aber fest steht, dass wir am Sonntag, 2. Oktober, ein Kindertheater auf die Bühne bringen, am Mittwoch, 2. November ein Kindergartentheater mit dem Stück "Frau Holle" veranstalten und in der Adventszeit ein weiteres Kindertheater anbieten. Näheres in Kürze.

Unser Programm mit Filmen in Originalsprache (in Kooperation mit der vhs Rheinpfalzkreis) geht weiter:

OmU:

  • Do, 07.04.2022 – Spanisch: "Der Nobelpreisträger" (El ciudadani illustre) Drama um einen Ehrenbürger, der in seine Heimatstadt zurückkehrt und dort verehrt, aber auch heimlich verachtet wird.

OmU Englisch:

  • Do, 21.04.2022: "Mothering Sunday" (Regie Eva Husson) Drama aus dem England der 20er Jahre
  • Do, 19.05.2022: "Belfast" (Regie Kenneth Branagh) Geschichte einer nordirischen Familie in den 60er Jahren

Informationen zu den Filmen auf der Webseite des Capitol Limburgerhof. Unter dem Menüpunkt Programm/Tickets finden Sie die Rubrik KultiC und KVHS mit allen Informationen zu den OmU-Filmen.

Coronabedingt wird der Einlass um 18:30 Uhr sein, Beginn um 19:30. Der Eintrittspreis beträgt 9.- Euro, mit OmU-Card oder KultiC-Mitgliedskarte 5.- Euro. Bei allen Filmen gibt es vor der Vorführung einen kurzen Input durch einen Referenten der vhs-Rheinpfalzkreis.

Der Eintritt für Schülerinnen und Schüler ist bei Vorlage eines Schülerausweises ebenfalls ermäßigt. Lehrkräfte haben kostenlosen Eintritt, wenn Sie mit mindestens fünf Schülern ins Kino kommen.

Bitte reservieren Sie Ihre Karten beim Capitol Limburgerhof und halten Sie beim Einlass Ihren Impfausweis (QR-Code auf dem Handy oder als Ausdruck) und Ihren Personalausweis bereit.

Ein Huhn als coole Rapperin? Die Sängerin und Sprecherin Patricia Prawit ist einem breiten Publikum als Stimme des Burgfräuleins Bö aus den Ritter-Rost-Musicals von Felix Janosa und Jörg Hilbert bekannt. Am Mittwoch, 23.3., 16 Uhr, kommt Patricia Prawit nun als "Rap-Huhn" zu uns ins Capitol Limburgerhof, um - unter anderem - mit ihrem Publikum zu singen und aus Texten der Ritter-Rost-Autoren Janosa und Hilbert zu lesen.

Karten gibt es nach Online-Reservierung im Capitol Limburgerhof an der Tageskasse ab 15:30 Uhr: Kinder 5 Euro, Erwachsene 8 Euro, Beginn 16 Uhr. Sponsor der Veranstaltung ist die Apollonia Kurpfalzklinik in Ludwigshafen, Berliner Platz.

Inzwischen stehen folgende Filmtitel für unsere Filme im Original (mit Untertiteln) fest:

OmU:

  • Do, 07.04.2022 – Spanisch: "Der Nobelpreisträger"

OmU Englisch:

  • Do, 24.03.2022: "Spencer" (Ein Tag im Leben von Lady Diana Spencer)
  • Do, 21.04.2022: "Mothering Sunday"
  • Do, 19.05.2022: (Filmtitel noch offen)
  • Do, 23.06.2022: (Filmtitel noch offen)

Informationen zu den Filmen auf der Webseite des Capitol Limburgerhof. Unter dem Menüpunkt Programm/Tickets finden Sie die Rubrik KultiC und KVHS mit allen Informationen zu den OmU-Filmen.

Coronabedingt wird der Einlass um 18:30 Uhr sein, Beginn um 19:30. Der Eintrittspreis beträgt 9.- Euro, mit OmU-Card oder KultiC-Mitgliedskarte 5.- Euro. Bei allen Filmen gibt es vor der Vorführung einen kurzen Input durch einen Referenten der vhs-Rheinpfalzkreis.

Der Eintritt für Schülerinnen und Schüler ist bei Vorlage eines Schülerausweises ebenfalls ermäßigt. Lehrkräfte haben kostenlosen Eintritt, wenn Sie mit mindestens fünf Schülern ins Kino kommen.

Bitte reservieren Sie Ihre Karten beim Capitol Limburgerhof und halten Sie beim Einlass Ihren Impfausweis (QR-Code auf dem Handy oder als Ausdruck) und Ihren Personalausweis bereit.

Wir freuen uns auf ein neues Kinojahr im Capitol! Am kommenden Sonntag, 30.1., steht erst mal ein Kindertheater auf dem Programm: Die Olchis! (Informationen unter Programm-Highlights) Inzwischen stehen auch die meisten der Filmtitel für unsere Filme im Original (mit Untertiteln) fest, einer ist von den Verleihern noch nicht bestätigt:

OmU:

  • Do, 10.02.2022 – Italienisch: "Auf alles, was uns glücklich macht"
  • Do, 10.03.2022 – Französisch: "Online für Anfänger"
  • Do, 07.04.2022 – Spanisch: "Der Nobelpreisträger"

OmU Englisch:

  • Do, 24.02.2022: "House of Gucchi"
  • Do, 24.03.2022: "Spencer"
  • Do, 21.04.2022: "Mothering Sunday"
  • Do, 19.05.2022: "Supernova" (noch nicht bestätigt)
  • Do, 23.06.2022: (Filmtitel noch offen)

Informationen zu den Filmen auf der Webseite des Capitol Limburgerhof. Unter dem Menüpunkt Programm/Tickets finden Sie die Rubrik KultiC und KVHS mit allen Informationen zu den OmU-Filmen.

Coronabedingt wird der Einlass um 18:30 Uhr sein, Beginn um 19:30. Der Eintrittspreis beträgt 9.- Euro, mit OmU-Card oder KultiC-Mitgliedskarte 5.- Euro. Bei allen Filmen gibt es vor der Vorführung einen kurzen Input durch einen Referenten der vhs-Rheinpfalzkreis.

Der Eintritt für Schülerinnen und Schüler ist bei Vorlage eines Schülerausweises ebenfalls ermäßigt. Lehrkräfte haben kostenlosen Eintritt, wenn Sie mit mindestens fünf Schülern ins Kino kommen.

Bitte reservieren Sie Ihre Karten beim Capitol Limburgerhof und halten Sie beim Einlass Ihren Impfausweis (QR-Code auf dem Handy oder als Ausdruck) und Ihren Personalausweis bereit.

Über den Verein

Capitol Limburgerhof

Der Verein “Kultur im Capitol Limburgerhof e.V.” wurde im Juni 2015 gegründet und im März 2016 ins Vereinsregister eingetragen. Die Mitglieder haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Erhalt und Fortbestand des 1954 erbauten Lichtspiel­theaters Capitol zu unterstützen.

Werden Sie Mitglied und helfen Sie mit, das Capitol als kulturellen Mittel­punkt in Limburgerhof zu erhalten!

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Unsere Partner

Capitol Limburgerhof

Leo Ticket